www.online-roman.de
www.ronald-henss-verlag.de

Kindergeschichten Märchen Sagen Geschichte Erzählung Kindergeschichte

Flory, der kleine Katzenjunge

© Astrid Krämer


Flory, ein kleiner Katzenjunge lebt mit seinen Eltern in einer Scheune außerhalb der Stadt. Fast jeden Abend ist er damit beschäftigt, die Sterne am Himmel zu zählen. Er wollte es unbedingt schaffen, aber so sehr sich Flory auch anstrengte, er schlief immer wieder ein.
Eines Abends jedoch, Flory begann gerade wieder zu zählen, bemerkte er eine wunderschöne Sternschnuppe, welche geradewegs auf sein Zimmer zuflog. Er traute seinen Augen kaum, denn plötzlich wurde es in seinem Zimmer taghell und die Sternschnuppe begann mit ihm zu sprechen. Steig auf, steig auf Flory, ich werde dich in die Traumwelt begleiten.
Flory überlegte nicht lange, sprang mit einem Satz aus seinem Bett und landete geradewegs auf dem Schweif des wunderschönen Sterns. Nun begaben sich beide auf eine aufregende Reise. Immer weiter, immer weiter entfernten sich beide von zu Hause, bis nur noch ein kleiner Punkt zu sehen war.
Jetzt durchfliegen wir die Milchstraße. Hier treffen sich Abend für Abend alle Sterne, damit wir Sternschnuppen nicht vom Wege abkommen.
Flory brachte vor Begeisterung kein einziges Wort heraus. Seine Augen strahlten, denn noch nie hatte er so viele Sterne auf einmal gesehen.
Am Ende der Milchstraße sahen sie plötzlich einen Stern, welcher in sieben verschiedenen Farben leuchtete. Das ist der Stern der Träume, sagt die Sternschnuppe und setzte Flory ganz behutsam auf dem Stern ab. Doch was war das? Viele kleine Katzenkinder waren hier und jedes von ihnen erzählte einen anderen aufregenden Traum, bis Flory endlich vor Müdigkeit einschlief.
Als er am nächsten Morgen erwachte, lag er wieder zu Hause in seinem Körbchen. Von nun an, begab sich Flory, jeden Abend mit seiner Sternschnuppe auf eine andere aufregende Reise.
Antonia Stahn: Max und Mäxchen. Kindergeschichten für große und kleine Leser. Dr. Ronald Henss Verlag, 2006. ISBN 3-9809336-7-9
Antonia Stahn
Max und Mäxchen
Kindergeschichten für große und kleine Leser

Dr. Ronald Henss Verlag, 2006
Großformat 23cm x 21cm
ISNB 3-9809336-7-9
10,80 Euro



Eingereicht am 21. Mai 2006.
Herzlichen Dank an die Autorin / den Autor.
Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt.
Nachdruck und Vervielfältigungen, auch auszugsweise,
bedürfen der schriftlichen Zustimmung der Autorin / des Autors.

Wenn Sie einen Kommentar abgeben möchten, benutzen Sie bitte unser Diskussionsforum. Unser Autor ist sicherlich genau so gespannt auf Ihre Meinung wie wir und all die anderen Leser.
amazon

Aus unserem Verlag
Antonia Stahn: Max und Mäxchen. Kindergeschichten für große und kleine Leser. Dr. Ronald Henss Verlag, 2006. ISBN 3-9809336-7-9

Schlüsselerlebnisse Edition www.online-roman.de  Dr. Ronald Henss Verlag, Saarbrücken. ISBN 3-9809336-6-0
Plötzlich sah die Welt
ganz anders aus
Schlüsselerlebnisse

Edition www.online-roman.de
Dr. Ronald Henss Verlag
ISBN 3-9809336-6-0
8,90 Euro (D)


Buchtipps