Weihnachtsgedichte
Weihnachtsgedichte Weihnachtsgedicht Gedicht Gedichte Weihnachten Lyrik Poesie
Buchtipp
Weihnachtsgedicht - Weihnachtsgedichte - Weihnachten - Gedichte - Lyrik - Poesie


Weihnachtsgedichte
Weihnachten Weihnachtsgeschichten und Weihnachtsgedichte
Weihnachtsgeschichten Band 3
Weihnachtsgeschichten Band 2

Lauras Glück

© Evelyn Goßmann

Plattes Näschen an den Scheiben,
schaut Laura hinaus ins lustige Schneetreiben.
Sie freut sich, Weihnachten ist bald
Draußen ist es längst bitterkalt.
Träumt von Sternenglanz und Kerzenschein
Und miteinander glücklich sein.
Mami meint: das größte Geschenk sei sich lieb zu haben
Viel wichtiger als große teure Gaben.
Dass man sich Liebe von Herzen schenke
und auch an andere Menschen lieb denke.
Da ist sie ganz sicher sie haben sich lieb
und wünscht sich, dass es für alle Zeiten so blieb.
Bratäpfelchen wird es geben und Plätzchenteller
Die Sterne leuchten auch viel heller
Das Christkind kommt vom Himmel geflogen
Mit Engelchen ganz weit von dort oben.
Bringt Kerzen mit und Lichterschein
Für Laura könnte immer nur Weihnachten sein.

Eingereicht am 25. März 2007.
Herzlichen Dank an die Autorin / den Autor.
Nachdruck und Vervielfältigungen, auch auszugsweise,
bedürfen der schriftlichen Zustimmung der Autorin / des Autors.

Weihnachtsgeschichten unserer Autoren

Weihnachtsgeschichten und Weihnachtsgedichte Weihnachtsgeschichten Band 3 Weihnachtsgeschichten Band 2
Antonia Stahn: Die Reise Weihnachtsgeschichten Weihnachtsgedichte Eva Markert: Adventskalender